Tauchen Sie in unsere außergewöhnliche Tierwelt ein

In unserem Reptilienzoo bieten wir unseren Besuchern ein intensives Erlebnis mit der faszinierenden Welt der Reptilien und Amphibien. In großzügig bemessenen, artgerechten Landschaftsterrarien untergebracht, lassen sich die einzelnen Arten gut beobachten – auch in der Unterwasseransicht. Dabei ist der direkte Kontakt zu den lebenden Tieren eine besondere Attraktion. Denn bei speziellen Aktionen gibt es für Besucher die Gelegenheit, ausgewählte Tiere anzufassen oder sie unter der Anleitung eines Tierpflegers zu füttern. Nach dem Motto „Tiere hautnah erleben„, hat jeder Besucher täglich im 15:30 Uhr die Möglichkeit eine Schlange anzufassen und auch ein Foto mit ihr zu machen. Dieses können Sie kostenfrei im Souvenirshop erhalten!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch aus Pforzheim, Karlsruhe, Heilbronn, Mannheim, Heidelberg, Stuttgart und Umgebung.
Bei Fragen zu unserem Wüstenzoo rufen Sie gerne an!

Tel.: 06341 - 597 966 60

Jungtieraufzucht – quicklebendiger Nachwuchs im Reptilium

Eine Besonderheit in unserem Terrarienzoo ist die sogenannte Babystation – oder vielmehr die Jungtieraufzuchtstation. Hier krabbelt und wimmelt es von Reptilien im Kleinformat. Im Tierpark geboren, verbringen die Jungtiere hier ihre Kinderstube. In den Brutkästen liegen verschiedenste Reptilieneier, die in Kürze wieder neues Leben in den Zoo bringen. Unsere Tierpfleger kümmern sich täglich um die Jungtiere in den vielen Kleinterrarien und versorgen diese mit spezieller Nahrung. Auf diese Weise stellen wir das Wohlbefinden der Tiere sicher und achten in diesem Rahmen streng darauf, dass diese in einer artgerechten Umgebung heranwachsen.

Möchten Sie mehr über unseren Nachwuchs wissen? Rufen Sie uns an!

Tel.: 06341 - 597 966 60

Auf dieser Webseite werden verschiedene Cookies eingesetzt. Der Einsatz von Tracking-Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite erfordert deine Zustimmung. Ohne diese Zustimmung können gleichwohl Cookies eingesetzt werden, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind. Weitere Informationen zu Cookies findest du hier.